Der Dienstwagen als Geldwerter Vorteil?



Ein Dienstwagen gehört in vielen Branchen zum guten Ton. Möchte man, dass das eigene Unternehmen auch nach außen hin repräsentiert wird, wird den Mitarbeitern in der Regel ein Firmenwagen zur Verfügung gestellt. Doch die Nutzung eines Dienstwagens kann für den Mitarbeiter einen erheblichen Steuernachteil bedeuten. Denn wird der Firmenwagen steuerlich als geldwerter Vorteil Ihres Unternehmens an Ihren Mitarbeiter gewertet, drohen dem Mitarbeiter hohe steuerliche […]

Weiterlesen...

NEWS – Lohn und Gehalt: Neue Vorträge des Betriebsprüfdienstes im 1. Halbjahr 2013 veröffentlicht



Der Betriebsprüfdienst der Deutschen Rentenversicherung Bund führt bundesweit Vortragsveranstaltungen zu betriebsprüfungsrelevanten Themen durch. Folgende Schwerpunktthemen werden angeboten: Betriebsprüfung durch die Rentenversicherungsträger Besonderheiten bei geringfügig entlohnten, kurzfristigen und mehreren Beschäftigungen Gleitzone Saisonarbeitskräfte Übungsleiter uvm. Zu den Vortragsterminen kommen Sie hier

Weiterlesen...

Liegt eine Pflichtmitgliedschaft vor? Die Sozialversicherungspflicht von einem GmbH-Geschäftsführer



Im Grundsatz ist ein Geschäftsführer einer GmbH wie ein Angestellter zu behandeln. Damit unterliegt dieser der Sozialversicherungspflicht in der Arbeitslosen-, Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung. Dabei ist zunächst unerheblich, ob der Geschäftsführer gleichzeitig auch Gesellschafter ist (Gesellschafter-Geschäftsführer) oder ob es sich um einen Fremdgeschäftsführer handelt.

Weiterlesen...
1 2