Betriebsrentenreform 2018



Die Betriebsrentenreform 2018 soll Rentnern helfen.

Dass die gesetzliche Rente oftmals nicht zum Leben ausreicht, ist wohl jedem bekannt. Mit einer Reform soll hier Abhilfe geschaffen werden und auch die Betriebsrente für Niedrigverdiener interessant gemacht werden. Welche Änderungen die Betriebsrentenreform beinhaltet, möchten wir im folgenden Text erläutern. Förderung für Geringverdiener Mit der Reform ab 2018 plant die Regierung, einen Förderbetrag für arbeitgeberfinanzierte Betriebsrenten einzuführen. Dabei sollen […]

Weiterlesen...

Provisionsabrechnungen mit der Lohnabrechnung



Provisionsabrechnungen mit der Lohnabrechnung

Im Vertrieb und im Außendienst ist die Vergütung auf Provisionsbasis üblich. Doch auch in anderen Berufszweigen werden Provisionen gezahlt, die mit der Lohnabrechnung abgerechnet werden. Die lohnsteuerliche Behandlung von Provisionen Provisionen werden als Arbeitslohn angesehen, wenn die Leistungen, die ihnen zugrunde liegen, im Rahmen eines Dienstverhältnisses ausgeführt werden. Werden die Provisionen von einem Dritten bezahlt, ist der Arbeitgeber trotzdem verpflichtet, […]

Weiterlesen...

Beitragsbemessungsgrenzen 2018



Beitragsbemessungsgrenzen 2018

Jedes Jahr werden die Beitragsbemessungsgrenzen in der Krankenversicherung und der Rentenversicherung für das Folgejahr vom Gesetzgeber neu festgelegt. Dabei sind die Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung in Höhe des Beitragssatzes zur Krankenversicherung, Rentenversicherung, Pflegeversicherung und Arbeitslosenversicherung bis zur entsprechenden Beitragsbemessungsgrenze zu entrichten. Arbeitgeber und Arbeitnehmer zahlen jeweils die Hälfte der Beiträge. Seit dem 1. Januar 2015 müssen Arbeitnehmer noch einen Zusatzbeitrag […]

Weiterlesen...

Die Lohnabrechnung: Bruttoentgeltfindung – leichter mit System!



Die Lohnabrechnung: Bruttoentgeltfindung - leichter mit System!

Das Gehalt ist für den Arbeitnehmer eines der wichtigsten Anreize zur Aufnahme einer angestellten Tätigkeit. Für den Arbeitgeber heißt das, er muss bei der Bruttoentgeltfindung einerseits die Wirkung auf seinen Arbeitnehmer berücksichtigen, andererseits ein insgesamt stimmiges und sinnvolles Gehaltsgefüge für sein gesamtes Unternehmen schaffen. Außerdem muss er die Gesamtkostenbelastung durch Lohnkosten im Blick haben. Die Findung des Bruttoentgelts ist daher […]

Weiterlesen...