NEWS – Lohn und Gehalt: EBV steht für Entgeltbescheinigungsverordnung

Die Entgeltbescheinigungsverordnung (EBV) regelt verbindlich ab 01.07.2013 die Inhalte einer Lohnabrechnung. Durch das ELENA-Verfahren wurde die Entgeltbescheinigungsrichtlinie erlassen. Nach dem Aus von ELENA kehrt die Richtlinie (unverbindlich) etwas ergänzt als Verordnung (also verbindlich) zurück. Die ganze Verordnung finden Sie unter folgendem Link – http://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads

Teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte die folgende Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.