Externe Lohnabrechnung vom Profi-Dienstleister

Eine neue Dimension: Von der Lohn-Software zum spezialisierten Lohnbüro!

Die laufende Lohnabrechnung erfolgt bei der Lohndirekt GmbH (einfach effizient) mit TÜV-zertifiziertem Qualitätsmanagement!

lohndirekt wurde 1999 von Gesellschaftern mit über 25 Jahren Erfahrung in der Steuerberater- und Wirtschaftsprüferpraxis gegründet. Ziel der Gründer war es, eine kostengünstige Alternative zur Lohn- und  Gehaltsabrechnung via Steuerberater anzubieten, die  mit durchschnittlich € 20,00 pro Lohnabrechnung relativ teuer war. Gestartet ist lohndirekt mit einer internetbasierten Software-Lösung, bei welcher der Kunde seine Lohn- und Gehaltsabrechnung online selbst erstellt, indem er die Stamm- und Bewegungsdaten via Internet erfasst, bei Fragen via Hotline von lohndirekt unterstützt wurde, der Druck, die Kuvertierung und der Versand der Lohnpakete aber durch lohndirekt erfolgt ist.

lohndirekt hat sich als Dienstleister rund um die laufende Lohn- und Gehaltsabrechnung spezialisiert. Schon nach kurzer Zeit haben wir festgestellt, dass der Markt eine andere Lösung fordert: Nämlich ein Lohnbüro, das sämtliche Dienstleistungen rund um die externe Lohnabrechnung abdeckt, der Kunde also nicht mehr mit zahlreichen Varianten und Fragen in der Lohnabrechnung und mit kurzfristig umzusetzenden Gesetzesänderungen konfrontiert ist, sondern einen Partner hat, der den Full-Service rund um Lohn und Gehalt für ihn abdeckt. Der Kunde kann sich wieder auf seine Kernkompetenz, die Herstellung und/oder den Verkauf seiner Produkte oder Dienstleistungen konzentrieren.

Das Lohnbüro lohndirekt stellt sich vor

Heute rechnet lohndirekt Monat für Monat bundesweit für über 2.500 Kunden aus allen Branchen und Wirtschaftszweigen (Ausnahme: Baubranche) über 40.000 Löhne ab und ist dadurch täglich mit den unterschiedlichsten Fragen und Anforderungen der Lohnabrechung konfrontiert und auch vertraut.”

Das Lohnbüro lohndirekt bietet den Full-Service in der externen Lohnbrechnung an. Als Inklusivleistungen gelten die monatliche Aktualisierung und Umsetzung der Bewegungsdaten, die Pflege der Stammdaten, die Bearbeitung von Ein- und Austritten, die elektronischen Meldungen Elster, Dakota, und die Erstellung der Liste zur Berufsgenossenschaft. Weiterhin zählt ein umfangreiches Bescheinigungswesen, die Bearbeitung von Anfragen seitens Krankenkassen, Finanzämtern sowie anderen Behörden und umfangreiche Jahresendarbeiten zu unserem Leistungsumfang.

Abhängig von der Firmengröße und der Branche gestaltet lohndirekt die Preise für jeden Kunden individuell.

Der Ablauf gestaltet sich so einfach wie möglich: Die monatliche Datenübergabe in einem mit dem Kunden / Mandanten abgestimmten elektronischen Format erfolgt an den persönlichen Lohnbuchhalter zu einem abgestimmten für beide Seiten bindenden Termin – LohnCall ® – genannt. Nach der Abrechnung erhält der Kunde sein versiegeltes Lohnpaket persönlich durch die Deutsche Post AG zugestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte die folgende Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.