Feiertags- und Sonntagszuschlag – so bleiben sie steuerfrei



Feiertags- und Sonntagszuschlag – so bleiben sie steuerfrei

Arbeiten am Wochenende oder an Feiertagen? Kaum ein Arbeitnehmer ist davon begeistert. Aus diesem Grund wurde ein Anreiz geschaffen, um Arbeitnehmer dazu zu animieren, an Feiertagen und Sonntagen bei Bedarf zu arbeiten. Arbeitgeber zahlen ihren Arbeitnehmern, die beispielsweise an einem Feiertag arbeiten, einen so genannten Feiertagszuschlag zum normalen Lohn. Dabei bleiben die Lohnzuschläge in einem begrenzten Umfang steuerfrei – wenn […]

Weiterlesen...

Sofortmeldungen – das ist zu beachten



Sofortmeldungen – das ist zu beachten

In Wirtschaftsbereichen, in denen verstärkt das Risiko für Schwarzarbeit vorherrscht, ist der Arbeitgeber dazu verpflichtet, vor der Anmeldung des Mitarbeiters zur Krankenkasse, eine Sofortmeldung direkt bei Beschäftigungsbeginn an die Datenstelle der Rentenversicherung abzugeben. Ob Aushilfe oder Vollzeitkraft – in bestimmten Branchen gilt dies für alle Arbeitnehmer. Erfolgt die Sofortmeldung durch den Arbeitgeber gar nicht oder zu spät, drohen ihm bei […]

Weiterlesen...

So können Sie Personalkosten senken



So können Sie Personalkosten senken

In den meisten Unternehmen mit mehreren Mitarbeitern sind die Personalkosten einer der größten Kostenfaktoren. Allerdings sind Mitarbeiter wichtig, zumal sie zum Erfolg des Unternehmens beitragen.  In Unternehmen des Dienstleistungssektors können sich die Personalkosten gut und gerne auf über 80 % belaufen, während in anderen Firmen die Kosten für das Personal bei 30 bis 40 % liegen. Unter Umständen lassen sich […]

Weiterlesen...